was successfully added to your cart.

Rechtlich richtig Filme anzeigen

Es ist immer sehr hilfreich für eine Veranstaltung, wenn man aus aktuellen Filmen, Ausschnitte zeigt, die auf das Thema hinführen. Dies ist schnell und einfach umgesetzt und es benötigt nicht viel Vorarbeit. Jedoch benötigt auch dies eine Genehmigung. Es ist nicht gestattet, öffentlich Filme oder auch Ausschnitte über einen Beamer oder Fernseher zu zeigen.

Möglichkeiten
Man kann eine jährliche Lizenz erwerben. Dann ist es möglich Filme von einer sehr großen Studio-Liste im Rahmen z.B. eines Gottesdienstes zu zeigen. Die Kosten belaufen sich für ein Jahr (zur Zeit) unter 200,00€. Mit dieser Lizenz darf man ganze Filme oder Teile öffentlich anzeigen. Zusammenschnitte oder eine Kurzfassung ist jedoch ohne Genehmigung des Urhebers nicht erlaubt.

Einschränkungen
• Keine Werbung mit dem Filmtitel
• Kein Eintritt
• Kein Openair

Internetadresse (für Deutschland/Schweiz)
www.mplc-gmbh.de
www.mplc.ch
www.CCLI.de/CVL

[divider_line]